Organisation

Je 11 Wochen, Mtz, Blc, Ks.

13. August 2019 bis 14. November 2019

  1. Einführung / Wiederholung Python
  2. Komplexe Zahlen mit Mandelbrot- und Juliamengen, sowie IFS (Fraktale)
  3. n-Tables
  4. spezielle parametrisierte Kurven
  5. Rekonstruktion periodischer Bilder mit DFT (komplexe Diskrete Fourier Transformation)

Die Themen 2, 3 und 4 sind auf wundersame Art und Weise miteinander verbunden 8-)

18. November 2019 bis 20. Februar 2020, Brainstorm Teil 2

  • Bezier-Kurven, Interpolation.

25. Februar 2019 bis 19. Mai 2020

Vorschlag: Wir lernen mit Blender https://www.blender.org umzugehen und gehen dazu in eine nette, abgelegene Hütte in den Appenzeller oder Toggenburger Hügeln.

Blender ist eine extrem mächtige freie Software, primär für die fotorealistische Darstellung, Animation und Simulation von 3-dimensionalen Szenen. Blender taugt aber auch als Video-Bearbeitungswerkzeug, “einfaches” CAD-Programm und als Spiele-Engine.

Wer mehr wissen möchte, suche z.B. auf YouTube nach “blender 2.8 beginner tutorial”.

Unterkunft

Verfügbarkeit Lehrpersonen

  • Ivo, Dienstag (ab 9:00), Donnerstag bis (16:00), Weitere Termine möglich
  • Marcel: nicht ab Mittwoch Mittag, nicht ab 16:00 Do Abend
  • Simon: TODO
  • kurse/efcomputergrafik/start.txt
  • Last modified: 2019/10/19 10:19
  • by Marcel Metzler