lehrkraefte:blc:latex-kurs

LaTeX für die Maturaarbeit

Derselbe Kurs findet zwei mal in gleicher Ausführung jeweils im H21 statt:

  • Freitag, 30. August 2024, 13.04-13.49 Uhr
  • Freitag, 20. September 2024, 13.04-13.49 Uhr

Wichtig: Bringen Sie bitte einen eigenen Laptop mit, damit die Software gleich installiert werden kann und die Vorlage kompiliert werden kann.

Die nötigen Unterlagen finden Sie hier (natürlich auch mit LaTeX Quellcode):

Git-Repo: https://github.com/techlabksbg/matura-arbeit-vorlage-latex (alles herunterladen via Code → Download ZIP)

Hilfe und Austausch kann über Teams erfolgen.

Hilfe erhalten Sie vor Ort am Freitag Nachmittag ab 15:45 im Tech-Lab.

sudo apt install texlive-latex-base texlive-pictures texlive-science texlive-latex-extra texlive-lang-german biber build-essential

Sie brauchen genau eine LaTeX Distribution. Ich schlage MikTeX vor, TeXLive kann ich unter Windows nicht empfehlen.

Variante MiKTex

Siehe auch https://miktex.org/howto/install-miktex

  • Installer starten, nicht alle default Einstellungen akzeptieren, folgende Ausnahme ist empfohlen:
    • «Pakete ohne Nachfrage automatisch nachinstallieren» auswählen.
  • Am Schluss nach Updates suchen lassen und diese dann installieren (wenn die dann nach ca. 1 min angezeigt werden)

Variante TexLive

Nicht zu empfehlen.

Hinweise für Mutige

Hinweise für Mutige

Der Vollständigkeit halber sei diese Installationsanleitung hier belassen. Aber Achtung, kann existenzielle Krisen auslösen :-P

  • Installer starten
    • Falls Windows den Computer vor LaTeX schützen möchte, auf «more Info», dann «Run anyway».
  • Beim TeX Live Installer auf Advanced gehen
    • Unter Selections: «basic scheme» auswählen (werden alle Pakete installiert, werden 8GB Speicherplatz belegt und es dauert gut eine Stunde oder mehr).
    • Install
    • Installieren
  • Starten Sie die Powershell und kopieren Sie folgendes Kommando
tlmgr install babel-german hyphen-german ulem xcolor listings csquotes csquotes-de caption imakeidx setspace wrapfig svg booktabs booktabs-de biblatex hyperxmp mhchem trimspaces transparent pgf biblatex-ieee ifmtarg
  • TeX-Works starten, die Datei vorlage.tex laden und mit pdfLaTeX kompilieren.
    • Falls noch Pakete fehlen, den TeX Live Manager (Windows Start) starten und nachinstallieren.
  • Biber installieren
    • Die Datei biber.exe aus dem Archiv extrahieren und nach C:\texlive\2023\bin\windows\. kopieren.
    • TeX-Works neu starten
    • In TeX-Works einmal biber anstatt pdfLaTeX starten, und danach noch einmal pdfLaTeX. Das Literaturverzeichnis sollte jetzt erstellt und eingebunden sein.

Sie brauchen irgendeinen Text-Editor. (Sogar Windows Notepad würde genügen, aber ein bisschen mehr Komfort darf es dann schon sein.

Verwendung des Makefiles (für völlige Unabhänigkeit vom Editor)

choco install make
  • lehrkraefte/blc/latex-kurs.txt
  • Last modified: 2024/06/24 15:49
  • by Ivo Blöchliger